Nachricht

Wieviel Grün vertragen die Arbeitsplätze? – Digitale Veranstaltung mit Marc Speicher MdL am 08. Juni 2021

Seit der Nominierung von Annalena Baerbock zur Kanzlerkandidatin stehen grüne Themen mehr denn je im Vordergrund: ohne Zweifel, die Gesellschaft muss grüner werden, damit die sogenannten Kipppunkte (ab diesem Zeitpunkt sind die negativen Folgen des Klimawandels unumkehrbar) nicht erreicht werden.

Von der Transformierung der Gesellschaft sind in erheblichen Maße u.a. die Arbeitsplätze betroffen: sowohl die klassischen Industriearbeitsplätze als auch die rein digitalen und digitalisierten Arbeitsplätze – die Arbeitsplätze benötigen ein enormes Energiepotential. Dazu kommen neue Gesetze, wie das Lieferkettengesetz, dass sich in einer ersten Fassung auf Unternehmen ab 3000 Mitarbeiter bezieht. Auch hier sind die Unternehmen weiter gefordert.

Welche Anstöße benötigt die Arbeitswelt, damit die Transformation ökologisch und sozialverträglich organisiert wird?

Wir freuen uns sehr, dass uns Marc Speicher MdL für ein digitales Gespräch zugesagt hat.
Seit 2017 ist Marc Speicher Abgeordneter im saarländischen Landtag (Vorsitzender Haushaltsprüfungsausschuss und Sprecher der CDU-Landtagsfraktion für Arbeit, Industrie und Energie), CDA-Landesvorsitzender und seit 2021 Mitglied im Bundesvorstand der CDU Deutschlands. Zudem ist er Beisitzer im Vorstand der Stiftung CSP.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur digitalen Veranstaltung am Dienstag, 08. Juni 2021, 13.00 Uhr eingeladen. Bitte melden Sie sich per Mail (siehe oben), schriftlich oder per Fax (02223-73601) an. Den entsprechenden Einwahllink werden wir Ihnen nach Ihrer schriftlichen Anmeldung (bitte bis 07. Juni) zusenden.

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK)
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Telefon: 0 22 23 / 730
Fax: 0 22 23 / 73-111
E-Mail: info(at)azk.de
E-Mail: reservierung(at)azk.de