Bildungsangebote / Seminare

Nutzen Sie unsere Bildungsangebote zur persönlichen Weiterbildung.

  • Politische Bildung ist unsere Kompetenz!
    Stiftung CSP
  • Fachreferenten und namhafte Gastredner
  • Seminare und Vorträge

Tagungshaus / Übernachtung

Für Ihre Tagung oder Veranstaltung bietet das AZK ideale Bedingungen.

  • 10 lichtdurchflutete Tagungsräume mit moderner Konferenztechnik
  • 80 Hotelzimmer mit 140 Betten
  • Buchungsanfrage

Interessante Seminare im ersten Quartal (kleiner Auszug) 2018 / Bildungsprogramm 2018

Programm als Download

Das gedruckte Bildungsprogramm 2019 liegt in Kürze vor. Hier können Sie es als pdf einsehen bzw. ausdrucken.

 

  • Seniorenkolleg spezial: Konrad Adenauer privat am 15./16. November 2018
  • Industrie 4.0: Digitalisierung der Arbeitswelt vom 07.-09. November 2018
  • Stabilität versus Menschenrechte: Was ist aus dem arabischen Frühling in Marokko geworden? am 10./11. November 2018
  • Radio erleben: "Teilhabe/Partizipation an Medien" vom 26.-28. November 2018
  • Das Böse in uns - Was und warum fasziniert (es) uns? vom 28.02.-01.03.2019
  • Dresden: Die faszinierende sächsische Metropole zwischen Vergangenheit und Gegenwart" vom 04.-08. März 2019 in Dresden
  • Das doppelte Deutschland: Bundesrepublik Deutschland und DDR vom 18.-22. März 2018 in Weimar
  • Thüringen: Kleines Land mit großer Geschichte vom 01.-05. April 2019 in Eisenach
  • Die Termine der externen Seminare in 2019 finden Sie hier.

Bei den Seminaren gibt es auf Anfrage Ermäßigungen für Hartz IV-Empfänger, Schüler, Studenten, Teilnehmer an freiwilligen Diensten sowie Teilnehmer ohne Übernachtung.

Ebenfalls stehen weitere Termine in 2018/2019 bei "Politik am Mittag" und dem "Politischen Abendforum" an. Für weitere Informationen hier klicken.

Die Teilnahme an diesen Gesprächen ist kostenlos.

Weitere Informationen unter der Homepage www.azk.de oder telefonisch unter 02223-73 -119.

Infos

Zum 01. Oktober 2016 wurde die Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH von der Stiftung CSP e.V. ins Leben gerufen, um unsere Bildungsaktivitäten zu bündeln. Die politische Arbeit für unsere Zielgruppen der Arbeitnehmerbildung soll damit zukunftssicher gestaltet werden. Wir gedenken mit dem Namen eines großen Christlich-Sozialen, der sich für demokratische Werte im NS-Staat bedingungslos einsetzte. Seinem demokratischen Engagement eifern wir nach!
Für Sie als Teilnehmer ändert sich nichts. Wir halten an bewährten Konzepten fest und unterbreiten gleichzeitig neue Angebote.

Aktuelle Nachrichten

Neue Brille – Wohin mit der guten Alten?

Kennen Sie das auch? An Ihrer alten Brille ist „noch nichts dran“ trotzdem brauchen Sie eine neue, weil Ihre Augen sich verändert haben. Für den Müll...

Weiterlesen
Wahl der Schwerbehindertenvertretung

In allen Betrieben und Dienststellen, in denen mindestens 5 schwerbehinderte bzw. ihnen gleichgestellte Menschen dauerhaft arbeiten, kann aktuell...

Weiterlesen
Autorinnen und Autoren der Region präsentierten sich

Am 20.09.2018 war es soweit der Verein Literatur im Siebengebirge (LiS) startete sein diesjähriges Lesefest zusammen mit der Stiftung CSP e.V. mit...

Weiterlesen