Nachricht

Die Gamescom 2018 – Mittendrin statt nur dabei mit einem spannenden Seminar für Jugendliche

Über eine Drittel Millionen Besucher strömten im letzten Jahr nach Köln zur Gamescom und haben sich über die neuesten Spieletrends und Entwicklungen informiert. Erstmalig bietet nun auch die Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH für Jugendliche und junge Erwachsene ein spannendes Seminar in den Schulferien (21.-24. August 2018) mit einem Besuch der Gamescom 2018 an. Spiel und Spaß werden dabei natürlich nicht zu kurz kommen, doch geht das Seminar weit darüber hinaus. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden unter fachkundiger Anleitung einen Internetblog über die Gamescom 2018 erstellen und sich mit verschiedenen Fragen rund um das Thema Gaming befassen.

Spiele gehören heute wie selbstverständlich zur Freizeitbeschäftigung vieler Altersklassen. Dabei sind verschiedene Spielegenres auf den unterschiedlichsten Plattformen vorzufinden. Wohin gehen die Trends und auf welche Herausforderungen müssen wir uns als Gesellschaft einstellen? Wie lässt es sich vermeiden, dass ein Spiel zur Sucht wird und Spaß bleibt? Sind Videospiele ein Kulturgut oder nur sinnlose Zeitfresser? Wie spielt der Spieler verantwortungsvoll und welches Spiel eignet sich für welchen Spieler? Dies sind nur einige Fragen, die der zu erstellende Blog als Ergebnis des Seminars beantworten will. Die Veranstaltung versteht sich somit auch als aktiver Beitrag zur Medienkompetenz.

Hier geht es zur Anmeldung.

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK)
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Telefon: 0 22 23 / 730
Fax: 0 22 23 / 73-111
E-Mail: info(at)azk.de
E-Mail: reservierung(at)azk.de