Nachricht

AZK-Seminar vom 26.-28. September 2016: Minderjährige Flüchtlinge in Deutschland

Die Stiftung Christlich-Soziale Politik lädt vom 26.-28. September 2016 zu einem Seminar über minderjährige Flüchtlinge ein. Der Workshop richtet sich an haupt- oder ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren oder dies zukünftig tun möchten. Ziel des Seminares ist es, Hintergrundinformationen zu vermitteln, um die Situation der Geflüchteten besser einschätzen und konkret helfen zu können. Dürfen Flüchtlinge arbeiten? Wer hat das Sorgerecht für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge? Wie ist die Gesundheitsversorgung geregelt?
Neben den rechtlichen Bedingungen bleibt genügend Raum, das Verständnis für die völlig anderen Lebenswege, traumatischen Erfahrungen und kulturellen Unterschiede zu fördern. Gemeinsam sollen konkrete Ansätze entwickelt werden, um auch mit den alltäglichen Schwierigkeiten besser umgehen zu können.
Informationen zu Ablauf, Tagungsbeitrag und Anmeldung finden Sie hier. Direkt anmelden können Sie sich hier.

Ankündigungen für Vorträge oder andere Veranstaltungen finden Sie auch in den Bildungsangeboten.

Sie finden trotzdem nicht, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie uns bitte einfach!

oder Tel.: 0 22 23 / 73-119

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK)
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Telefon: 0 22 23 / 730
Fax: 0 22 23 / 73-111
E-Mail: info(at)azk.de
E-Mail: reservierung(at)azk.de