Veranstaltungsdetails

Europa vor Ort I

Kooperationsseminar mit dem CJD Königswinter

Veranstalter: Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH

Im Mai 2024 steht die nächste Europawahl an. Unabhängig von der Stärkung der Rechte des Europäischen Parlaments (EP) mit der Vertrags-novelle von Lissabon zeigt die Europawahl immer noch vielfach Charakter-istika einer Nebenwahl (second-order election). Das Bildungsformat „Europa vor Ort“ setzt an dieser Wahrnehmung an und will EU-Bürger-/innen und damit potentiellen Wähler-/innen den vielfältigen Einfluss europäischer Politikgestaltung auf ihre konkrete Lebenswirklichkeit und ihr örtliches Lebensumfeld aufzeigen.

Auf eine angeleitete, allgemein zugängliche Aufbereitung des historischen Werdens und des politischen Systems der Europäischen Union folgt die Auseinandersetzung mit den konkreten Aus- und Einwirkungen europäischer Politik im Lebensumfeld und der Lebenswirklichkeit der Teilnehmer/innen.

Abschließend wird in Rückbindung an Einstellungen und Erwartungen der Teilnehmer-/innen – methodisch an eine Zukunftswerkstatt angelehnt – der Blick von der Gegenwart in die Zukunft gerichtet.

Herzlich willkommen in Königswinter!

Unser Referent:

Prof. Dr. Andreas Marchetti, Gründer und Geschäftsführer der politglott GmbH, einem sozialen Unternehmen der politischen Bildung und Beratung mit Sitz in Bad Honnef.

 

 

Veranstalter

Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Telefon: 0 22 23 / 730
Fax: 0 22 23 / 73-111
E-Mail:
Internet: www.azk-csp.de
Amtsgericht Siegburg HRB 14284
USt-ID: DE123383465

   Seminar-Nummer: 24.6.634.6
Termin
Montag, 08.04.2024
08:00 Uhr Beginn
bis Dienstag, 09.04.2024
16:15 Uhr Ende
Kosten
  • wird noch bekannt gegeben
Seminarleitung
Alisa Topp

Tel.: 0 22 23 / 73 – 126

Sekretariat: Inga Wollenschein
Tel. 0 22 23 / 73 – 161

Veranstaltungsort
Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter

Anmeldung

zur Veranstaltung: Europa vor Ort I





Hinweis: Nach dem Absenden kann es ein paar Sekunden dauern, bis die Daten übertragen wurden. Bitte warten, bis die Versandmeldung kommt.
Es kann ein paar Sekunden dauern bis das Formular gesendet ist. Bitte abwarten bis die Versandmeldung kommt!
Bei möglichen Änderungen von Preisen und Leistungen informieren wir Sie umgehend.