Veranstaltungsdetails

Armutsbekämpfung in Deutschland: Herausforderungen und Lösungsansätze für eine gerechtere Gesellschaft

Veranstalter: Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH

Armut ist eine drängende gesellschaftliche Herausforderung in Deutschland. In diesem Seminar widmen wir uns der Analyse von Armutsursachen, sozialen Ungleichheiten und den Auswirkungen von Armut auf individuelle und gesellschaftliche Ebenen. Wir diskutieren verschiedene Lösungsansätze zur Armutsbekämpfung, von sozialpolitischen Maßnahmen bis hin zu innovativen Ansätzen aus der Zivilgesellschaft. Gemeinsam suchen wir nach Wegen, um eine gerechtere Gesellschaft zu gestalten und Armut zu bekämpfen.

Armutsursachen analysieren: Erlernen Sie die verschiedenen Ursachen von Armut in Deutschland und entwickeln Sie ein umfassendes Verständnis für die Vielschichtigkeit dieses gesellschaftlichen Phänomens.

Verständnis für soziale Ungleichheiten: Erwerben Sie Kenntnisse über soziale Ungleichheiten, die zur Entstehung und Aufrechterhaltung von Armut beitragen und analysieren Sie, wie diese Ungleichheiten Armut beeinflussen.

Lösungsansätze zur Armutsbekämpfung diskutieren: Diskutieren Sie verschiedene Lösungsansätze zur Armutsbekämpfung, von sozialpolitischen Maßnahmen bis hin zu innovativen Ansätzen aus der Zivilgesellschaft, und analysieren Sie kritisch deren Wirksamkeit.

 

Herzlich willkommen in Königswinter!

Veranstalter

Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Telefon: 0 22 23 / 730
Fax: 0 22 23 / 73-111
E-Mail:
Internet: www.azk-csp.de
Amtsgericht Siegburg HRB 14284
USt-ID: DE123383465

verfügbar
   Seminar-Nummer: 24.6.102.5
Termin
Montag, 25.03.2024
14:00 Uhr Beginn
bis Mittwoch, 27.03.2024
14:15 Uhr Ende
Kosten
    56
    Euro + ggf. Zuschläge für Unterbringung o. Verpflegung
    (siehe unten im Anmeldeformular)
    Seminarleitung
    Jens Janßen

    Tel.: 0 22 23 / 73 – 122

    Sekretariat: Andrea Kannegießer
    Tel.: 0 22 23 / 73 – 167

    Veranstaltungsort

    Anmeldung

    zur Veranstaltung: Armutsbekämpfung in Deutschland: Herausforderungen und Lösungsansätze für eine gerechtere Gesellschaft





    Hinweis: Nach dem Absenden kann es ein paar Sekunden dauern, bis die Daten übertragen wurden. Bitte warten, bis die Versandmeldung kommt.
    Es kann ein paar Sekunden dauern bis das Formular gesendet ist. Bitte abwarten bis die Versandmeldung kommt!
    Bei möglichen Änderungen von Preisen und Leistungen informieren wir Sie umgehend.