Veranstaltungsdetails

Seniorenkolleg: Medizinische Versorgung

Alternative Medizin für ältere Menschen - Chancen und Risiken

Veranstalter:
Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH

Alternativmedizin wird in Deutschland wie auch in Österreich und der Schweiz immer populärer. Ältere Patienten sehen in einer Alternativmedizin oder auch als komplementäre Medizin bezeichnet eine Alternative zur „Schulmedizin“. Zu diesen alternativen Behandlungsmethoden gehören Naturheilverfahren, Körpertherapieverfahren, verschiedene Entspannungstechniken sowie Behandlungsmethoden wie Homöopathie, Osteopathie und Akkupunktur. Ebenfalls finden bei Patienten die anthroposophische Medizin oder die traditionelle chinesische Medizin immer stärkeres Interesse.

Das Seminar analysiert diese alternative Heilmethode / Therapien kritisch und offen. Alles nur Placebo-Effekte oder tatsächliche Hilfe für Patienten?

Veranstalter

Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Telefon: 0 22 23 / 730
Fax: 0 22 23 / 73-111
E-Mail:
Internet: www.azk-csp.de
Amtsgericht Siegburg HRB 14284
USt-ID: DE123383465

   Seminar-Nummer:
21.6.628
Termin
Montag, 10.05.2021
12:15 Uhr Beginn
bis Dienstag, 11.05.2021
15:00 Uhr Ende
Kosten
Euro + ggf. Zuschläge
Seminarleitung
Veranstaltungsort
Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter

Anmeldung

zur Veranstaltung: Seniorenkolleg: Medizinische Versorgung

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK)
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Telefon: 0 22 23 / 730
Fax: 0 22 23 / 73-111
E-Mail: info(at)azk.de
E-Mail: reservierung(at)azk.de