Veranstaltungsdetails

Sanfter Tourismus Nachhaltig reisen, ist das möglich?

Veranstalter: Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH

Das stetig wachsende kritische Bewusstsein der Verbraucherinnen und Verbraucher wird in deren Augen auch im Hinblick auf die Wahl des Urlaubsziels relevanter. Vielen ist es nicht mehr egal, welche Folgen ihre Urlaubsreise für die Bevölkerung oder die Umwelt im Zielland hat.  Gleichzeitig ist der Verzicht auf das Reisen oftmals keine Option. Die Idee des nachhaltigen Reisens erfreut sich deshalb zunehmender Beliebtheit. Das Seminar soll sich mit den ökonomischen und ökologischen Folgen des Tourismus auseinandersetzen. Dabei wird auch die Frage nach Einhaltung von Menschenrechten in bestimmten Urlaubsregionen beleuchtet werden. Zuletzt geht es um die Frage, ob und wie nachhaltiges Reisen möglich ist.

Nicht erst durch die Corona-Krise richtet sich das Augenmerk auf die grenzenlose Mobilität. Das stetig wachsende kritische Bewusstsein der Verbraucherinnen und Verbraucher wird in deren Augen auch im Hinblick auf die Wahl des Urlaubsziels relevanter. Vielen ist es nicht mehr egal, welche Folgen ihre Urlaubsreise für die Bevölkerung oder die Umwelt im Zielland hat.  Gleichzeitig ist der Verzicht auf das Reisen oftmals keine Option. Die Idee des nachhaltigen Reisens erfreut sich deshalb zunehmender Beliebtheit. Das Seminar soll sich mit den ökonomischen und ökologischen Folgen des Tourismus auseinandersetzen. Dabei wird auch die Frage nach Einhaltung von Menschenrechten in bestimmten Urlaubsregionen beleuchtet werden. Zuletzt geht es um die Frage, ob und wie nachhaltiges Reisen möglich ist.

Veranstalter

Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Telefon: 0 22 23 / 730
Fax: 0 22 23 / 73-111
E-Mail:
Internet: www.azk-csp.de
Amtsgericht Siegburg HRB 14284
USt-ID: DE123383465

   Seminar-Nummer: 22.6.112.5
Termin
Freitag, 24.06.2022
14:00 Uhr Beginn
bis Sonntag, 26.06.2022
14:00 Uhr Ende
Kosten
165
Euro + ggf. Zuschläge
Seminarleitung
Jens Janßen

Tel.: 0 22 23 / 73 – 122

Sekretariat Seminare: Andrea Kannegießer
Tel.: 0 22 23 / 73 – 167

Sekretariat Abrechnung: Michaela Schugens
Tel.: 0 22 23 / 73 135

Veranstaltungsort

Anmeldung

zur Veranstaltung: Sanfter Tourismus Nachhaltig reisen, ist das möglich?

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK)
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Telefon: 0 22 23 / 730
Fax: 0 22 23 / 73-111
E-Mail: info(at)azk.de
E-Mail: reservierung(at)azk.de