Veranstaltungsdetails

Die Zeitenwende als Herausforderung für Staat und Gesellschaft (Kooperation mit der Bundeswehr)

Veranstalter: Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH

mit dem Überfall Russlands auf die Ukraine hat sich nicht nur in der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik ein erzwungener Wandel vollzogen. Staat und Gesellschaft in Deutschland werden dadurch gleichermaßen gefordert. Die Bedeutung einer wehrhaften Demokratie und die damit verbundene Verteidigung unseres Wertesystems stehen plötzlich stärker im Mittelpunkt des nationalen Interesses.

Bündnissysteme wie die NATO und die EU gewinnen an Bedeutung wie es zuletzt während des Kalten Krieges der Fall war.

Vor diesem Hintergrund betrachten wir in dieser Veranstaltung die verschiedenen Facetten der sicherheitspolitischen Zeitenwende und der damit verbundenen Neuausrichtung unserer Sicherheitsarchitektur.

Herzlich willkommen in Königswinter!

 

Bild: Fotolia_102065477_XS-Urheber AR Pictures

Veranstalter

Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Telefon: 0 22 23 / 730
Fax: 0 22 23 / 73-111
E-Mail:
Internet: www.azk-csp.de
Amtsgericht Siegburg HRB 14284
USt-ID: DE123383465

   Seminar-Nummer: 23.6.137.5
Termin
Donnerstag, 12.10.2023
09:00 Uhr Beginn
bis Donnerstag, 12.10.2023
18:00 Uhr Ende
Kosten
    45
    Euro + ggf. Zuschläge für Unterbringung o. Verpflegung
    (siehe unten im Anmeldeformular)
    Seminarleitung
    Jens Janßen

    Tel.: 0 22 23 / 73 – 122

    Sekretariat: Andrea Kannegießer
    Tel.: 0 22 23 / 73 – 167

    Veranstaltungsort
    Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
    Johannes-Albers-Allee 3
    53639 Königswinter

    Anmeldung

    zur Veranstaltung: Die Zeitenwende als Herausforderung für Staat und Gesellschaft (Kooperation mit der Bundeswehr)





    Hinweis: Nach dem Absenden kann es ein paar Sekunden dauern, bis die Daten übertragen wurden. Bitte warten, bis die Versandmeldung kommt.
    Es kann ein paar Sekunden dauern bis das Formular gesendet ist. Bitte abwarten bis die Versandmeldung kommt!
    Bei möglichen Änderungen von Preisen und Leistungen informieren wir Sie umgehend.