Rabattaktion 2023

Veranstaltungsdetails

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung: Azubis an die Macht!

Veranstalter: Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH

In unserem Seminar zeigen wir Euch, wie Ihr die Interessen von Azubis und Jugendlichen erfolgreich vertreten und zu einer Verbesserung der Ausbildung in Betrieb und Dienststelle beitragen könnt.

Es ist wichtig, dass Ihr die Rechte der Jugendlichen als Arbeitnehmer kennt und wisst, wo Ihr für die Einhaltung der Schutzrechte mitbestimmt. Ihr erfahrt, was man am Arbeitsplatz (nicht) tun darf und wie Konflikte durch geschickte Verhandlungsführung entschärft werden.

Fachliche Inputs, praktische Übungen sowie Erfahrungsaustausch mit den anderen JAVis gewährleisten Euch hier einen effizienten Praxischarakter.

Wichtig zu wissen: Unsere Seminare unterliegen der Kostentragungspflicht durch den Arbeitgeber nach § 37 Abs. 6 BetrVG (bzw. § 54 PersVG) und sind grundsätzlich zur Freistellung anerkannt. Um ein gutes „Betriebsklima“ zu gewährleisten, haben Sie einen Schulungsanspruch: BAG vom 15.1.97, 7ABR 14/96

Inhalte u. a.:

Grundzüge des Arbeitsrechts

  • Arbeitsvertragsrecht
  • Weisungsrecht des Arbeitgebers
  • Vorschriften des BBiG u. a.: Probezeit, Überstunden, Pausen, Urlaub, Ausbildungsinhalte, Vergütungen, Berichtsheft, Arbeitsplicht, Schulpflicht
  • Besonderheiten beim öffentlichen Arbeitgeber

 Die JAV – Organisation und Arbeitsabläufe

  • Die Sitzung: Einladung, Tagesordnung, Protokoll
  • Beschlussfassung und Beschlussfähigkeit
  • Sprechstunden und JAV-Versammlung
  • Anspruch auf Übernahme nach der Ausbildung

Rechtliche Hintergründe

  • Rechtsbegriffe: hat, kann, muss
  • Allgemeine Aufgaben der JAV
  • Gesetzespyramide und Umgang mit Gesetzestexten
  • Schutzparagraphen der JAV
  • Die wichtigsten Paragraphen für die JAV-Arbeit u. a. Einigungsstelle, Aufgaben der BR/PR in der Aus- und Weiterbildung
  • Teilnahme an Sitzungen/Besprechungen des BR/PR, Protokollführung, Ersatzmitglieder, JAV-Sitzungen, JAV-Vorsitz

Rechte und Pflichten der JAV

  • Aufgaben nach dem BetrVG u. PersVG
  • Kosten und Sachaufwand für die JAV
  • Schulungsanspruch

 Was darf man am Arbeitsplatz

  • Rechte und Pflichten von Ausbildenden und Auszubildenden
  • Kündigungsschutz

Praxisübungen

  • Sitzungen
  • Besprechungen mit Arbeits-/Dienstgeber
  • Jugendversammlung
  • Erfahrungen / Lessons learned

 

 

 

 

 

AdobeStock_205190577_Seminarsituation.jpeg

Veranstalter

Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Telefon: 0 22 23 / 730
Fax: 0 22 23 / 73-111
E-Mail:
Internet: www.azk-csp.de
Amtsgericht Siegburg HRB 14284
USt-ID: DE123383465

   Seminar-Nummer: 23.6.454
Termin
Montag, 06.03.2023
13:00 Uhr Beginn
bis Mittwoch, 08.03.2023
13:00 Uhr Ende
Kosten
    400
    Euro + ggf. Zuschläge für Unterbringung o. Verpflegung
    (siehe unten im Anmeldeformular)
    Seminarleitung
    Constantin Ortseifer

    Tel.: 0 22 23 / 73 – 209

    Sekretariat: Uta Kowalski
    Tel. 0 22 23 / 73 – 117

    Veranstaltungsort
    Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
    Johannes-Albers-Allee 3
    53639 Königswinter

    Anmeldung

    zur Veranstaltung: Die Jugend- und Auszubildendenvertretung: Azubis an die Macht!
    A problem was detected in the following Form. Submitting it could result in errors. Please contact the site administrator.





    Hinweis: Nach dem Absenden kann es ein paar Sekunden dauern, bis die Daten übertragen wurden. Bitte warten, bis die Versandmeldung kommt.
    Es kann ein paar Sekunden dauern bis das Formular gesendet ist. Bitte abwarten bis die Versandmeldung kommt!
    Bei möglichen Änderungen von Preisen und Leistungen informieren wir Sie umgehend.