Betriebs-/Personalversammlung und Öffentlichkeitsarbeit. Begeistern und aktivieren Sie die Belegschaft

Veranstalter: Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH

Ihr ehrenamtliches Engagement soll und muss transparent sein und Sie wollen und müssen über Ihr Tun informieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine Strategie für die Öffentlichkeitsarbeit entwickeln – intern wie extern. Sie lernen den kompetenten Umgang mit verschiedenen Medien – angefangen vom Schwarzen Brett über die Zeitung hin zum Online-Newsletter. Sie erarbeiten gemeinsam, wie Sie ein Gespür für interessante Themen entwickeln und damit auf Ihre Arbeit aufmerksam machen. Weiter lernen Sie, was aus medialer Sicht entscheidend ist für eine erfolgreiche Kampagne, gelungene Projekte und wie Sie die Kollegen für Ihre Arbeit interessieren.

Sie erfahren in diesem Seminar zudem, worauf es bei der Betriebs-/Personalversammlung als besonderes Instrument der Öffentlichkeitsarbeit ankommt: Die inhaltliche Absprache mit der Geschäftsleitung, die Ansprache externer Partner wie die Vertreter von im Betrieb vertretenen Gewerkschaften und die Vorbereitung von Reden vor Publikum.

  • Arbeitsrecht und Öffentlichkeitsarbeit
  • Geheimhaltungs- vs. Informationspflicht
  • Einschränkungen der Meinungsfreiheit
  • Kosten
  • Urheberrechtliche Einschränkungen
  • Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit
  • interne und externe Öffentlichkeit
  • Kommunikationskanäle: welche gibt es?
  • Sprechstunde
  • Info-Blätter, Newsletter, das schwarze Brett
  • Intranet, Homepage
  • Veröffentlichung neuer Vereinbarungen
  • Öffentlichkeitsarbeit planen: vom Türabwesenheitsassistent über Herstellen eines Plakates bis regelmäßigen Presseveröffentlichungen – nichts dem Zufall überlassen
  • Der rechtliche Rahmen der Betriebs-/Personalversammlung
  • die Arten: ordentliche und außerordentliche Versammlungen
  • Teilnahmeberechtigung
  • Regelung der Kostenerstattung und Entgeltfortzahlung
  • Absprachen mit dem Arbeitgeber
  • Teilnahme von Gewerkschaften
  • Die gezielte Vorbereitung und Themenfindung
  • Zeitplan, Checklisten
  • Themenfindung
  • Tipps und Tricks für das Formulieren von Tagesordnungen und Redebeiträgen
  • Gestaltung des Tätigkeitsberichtes
  • Die Nachbereitung
  • Besprechung im Gremium
  • Einholen von Meinungen der Belegschaft zur Versammlung
  • Auswertung der Versammlung: das Protokoll
  • Souverän und gelassen durch die Personalversammlung
  • Der gelungene Einstieg
  • Moderation und Leitung
  • Gestaltung der Redebeiträge
  • Effizienter Einsatz von Medien
  • kommunikativer Umgang mit externen Redebeiträgen: Arbeitgeber und Gewerkschaften
  • Entspannt bei „Störern“ und Zwischenrufen
  • Motivation zur Teilhabe und zu Fragen
  • Betriebs- Personalrat und Öffentlichkeit
  • Wie sollte das Gesamt-Erscheinungsbild des PR/BRs sein?
  • Wie erzeuge ich Aufmerksamkeit?
  • Was/wie kommuniziere ich mit der Presse?
  • Kommunikation mit anderen Multiplikatoren
  • Wie funktionieren Klar-/Richtigstellungen?
  • Aufmerksamkeit! Aufmerksamkeit! – Mit praktischen Übungen
  • Wie beziehe ich die Belegschaft gekonnt mit ein?
  • Wie erstelle ich einen Newsletter oder eine Zeitung, die nicht gleich in den Papierkorb wandert?
  • Newsletter mit kurzen, interessanten, hintergründigen, „Aufmachern“

 

 

Titelbild: Fotolia_131421553_zhu-difeng_XS-1.jpg

Veranstalter

Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Telefon: 0 22 23 / 730
Fax: 0 22 23 / 73-111
E-Mail:
Internet: www.azk-csp.de
Amtsgericht Siegburg HRB 14284
USt-ID: DE123383465

   Seminar-Nummer: 22.6.458
Termin
Montag, 26.09.2022
14:00 Uhr Beginn
bis Mittwoch, 28.09.2022
13:00 Uhr Ende
Kosten
396
Euro + ggf. Zuschläge
Seminarleitung
Constantin Ortseifer

Tel.: 0 22 23 / 73 – 209

Sekretariat: Uta Kowalski
Tel. 0 22 23 / 73 – 117

Veranstaltungsort
Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter

Anmeldung

zur Veranstaltung: Betriebs-/Personalversammlung und Öffentlichkeitsarbeit. Begeistern und aktivieren Sie die Belegschaft
A problem was detected in the following Form. Submitting it could result in errors. Please contact the site administrator.

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK)
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Telefon: 0 22 23 / 730
Fax: 0 22 23 / 73-111
E-Mail: info(at)azk.de
E-Mail: reservierung(at)azk.de