Veranstaltungsdetails

Gesellschaftspolitik

Seniorenkolleg: Christlich-soziale Persönlichkeiten nach 1945

Von der Weimarer Republik bis heute

Seminar-Nr
20.6.923
Mo. 17.02.2020–Di. 18.02.2020
10:00–15:00 Uhr
Kosten
€ 70,00

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

in der jungen Bundesrepublik Deutschland waren es gerade christlich-soziale Politiker, zumeist aus dem Zentrum, die in der CDU erheblich programmatischen Einfluss gewannen.

Karl Arnold (1901 - 1958) als Ministerpräsident des Landes NRW und Jakob Kaiser (1888 - 1961) als Kabinettmitglied in der ersten Regierung Konrad Adenauers. In kommunalen Parlamenten waren es Josef Gockeln (1900 - 1958) als Oberbürgermeister von Düsseldorf oder Johannes Albers (1890 - 1963) in Köln, die die lokale Politik der ersten Nachkriegsjahre gestalteten. Es waren aber auch Protestanten wie Hermann Ehlers (1904 - 1954) als Bundestagspräsident, die sich aus christlicher Verantwortung politisch engagierten.

Das Seminar geht diesen Lebenswerken nach und ruft die Persönlichkeiten in Erinnerung.

Ort
Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3, 53639 Königswinter
Seminarprogramm zum Download
Jetzt anmelden

Zur Übersicht