Veranstaltungsdetails

Gesellschaftspolitik Jugendbildung (Jugendliche und junge Erwachsene)

Jugendkriminalität: Vorbeugen ist besser als Strafen!

Seminar-Nr
20.6.955
Mo. 02.11.2020–Di. 03.11.2020
10:00–15:00 Uhr
Kosten
€ 80,00

In Ballungszentren steigen Straftaten, begangen durch Jugendliche. Oft sind es nur Bagatellstrafen, aber oft sind es gerade diese, die einen Einstieg ins kriminelle Millieu bedeuten. Was müssen Politik und Zivilgesellschaft präventiv tun?

Ort
Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3, 53639 Königswinter
Jetzt anmelden

Zur Übersicht