Veranstaltungsdetails

Gesellschaftspolitik

Generationendialog über den Sozialstaat Deutschland

Seminar-Nr
20.6.107
Fr. 13.03.2020–So. 15.03.2020
14:15–14:00 Uhr
Kosten
€ 150,00

Die Wissenschaft sieht das Alter nicht nur unter negativen Vorzeichen, sondern als Chance und Herausforderung für alle Generationen. In der Gesellschaft muss diese Erkenntnis noch reifen. Im Seminar wird thematisiert, wie die Veränderungen, die unsere Gesellschaft derzeit prägen, sich auf den Generationendialog auswirken. Es finden Wandlungsprozesse in unserer Gesellschaft statt, die ein Anpassen aller Generationen an diese Situation erforderlich machen. Alle gesellschaftlichen Gruppen müssen generationsübergreifend in diese Prozesse eingebunden werden. Auch politische Diskussionen rücken das Thema Generationendialog immer wieder in die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit. Hier ist es wichtig, auch die Teilhabe älterer Menschen sicherzustellen.

Zielgruppe:
ehrenamtlich in der Seniorenarbeit und Seniorenpolitik Engagierte, Mitglieder aus Sozialverbänden, Vertreter/innen aus Gewerkschaften sowie Interessierte und Multiplikatoren, die sich mit dem Thema Generationendialog befassen

Ort
Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3, 53639 Königswinter
Seminarleiterin
Julia Beier
  • Telefon: 0 22 23 / 73 - 161
  • Sekretariat: Nadine Roetzel, Tel. 0 22 23 / 73 - ..
Seminarprogramm zum Download
Jetzt anmelden

Zur Übersicht