Veranstaltungsdetails

XXXAktiv im Alter Gesellschaftspolitik

Alter(n) wertschätzen? – Das vierte Lebensalter bewusst gestalten

Seminar-Nr
21.6.618
Di. 25.05.2021–Do. 27.05.2021
13:30–14:30 Uhr
Kosten
€ 210,00

Liebe Interessierte,

es  ist wichtig, möglichst früh eine positive Haltung zum persönlichen Alterungsprozess zu entwickeln – als eine besondere und vorausschauende Art der Prävention. Wir brauchen eine Einstellung zum eigenen Älterwerden, die uns nicht schadet. Diffuse Ängste vor dem Alter, wie zum Beispiel vor Demenz, schüren Stress und machen bekanntlich krank – wenn das Älterwerden zur Schreckensvorstellung wird.

Erleben Sie, wie anders, neu und spannend man über das Thema Alter referieren, denken und sich austauschen kann. Zu diesem Zweck betrachten wir gemeinsam mit Expertinnen und Experten die Lebenssituation zufriedener Hochbetagter und Ergebnisse aus der Hirnforschung ebenso wie alternative Wohnformen und sinnvolle Betätigungsfelder für Seniorinnen und Senioren.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich vorwiegend an aktive Seniorinnen und Senioren, aber auch an haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter von Pflegeeinrichtungen, kirchlichen Trägern sowie Wohlfahrtsund Sozialverbänden.

Ort
Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3, 53639 Königswinter
Seminarleitung
N.N.

Sekretariat: Nadine Roetzel, Tel. 0 22 23 / 73 - 126

Jetzt anmelden

Zur Übersicht