Veranstaltungsdetails

Gesellschaftspolitik

Die größten politischen Skandale

Von Guillaume, Barschel bis Wulff – Ein zeithistorisches Seminar

Seminar-Nr
19.6.128
Mo. 02.12.2019–Mi. 04.12.2019
14:00 Uhr
Kosten
€ 140,00

 

 

Unterschiedliche politische Skandale erschütterten immer wieder die Bundesrepublik Deutschland. Diese Polit-Skandale hatten erhebliche politische Konsequenzen und führten zu Rücktritten wie bei Franz-Josef Strauß und der Spiegel-Affäre. Sie lösten Kanzler Stürze aus, als der DDR-Spion Günter Guillaume enttarnt wurde und Willy Brandt daraufhin seinen Rücktritt erklärte. Uwe Barschels „Ehrenwort“ führte zu ei-nem Regierungswechsel in Kiel und sein Tod ist bis auf den heutigen Tag ungeklärt.

Immer wieder waren es Journalistinnen und Journalisten die mit einem untrüglichen Gespür die Verfehlungen einzelner Personen aufdeckten und öffentlich machten. In Zeitungsberichten, Kommentaren in Funk und Fernsehen informierten öffentlich-rechtliche Sender über die Vor-gänge und lösten kontroverse Diskussion aus. Welche Auswirkungen diese Skandale auf die politische Kultur, Staat und Gesellschaft nah-men, analysiert das Seminar.

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an bes
onders zeithistorisch Interessierte.

Ort
Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3, 53639 Königswinter
Seminarleitung
Karsten Matthis (Sekretariat Kannegießer)

Telefon: 0 22 23 / 73 - 120

  • Sekretariat: Andrea Kannegießer, Tel. 0 22 23 / 73 - 167
Seminarprogramm zum Download
Jetzt anmelden

Veranstaltungen im Anschluss

Titel Datum
Seniorenkolleg: 200. Geburtstag Theodor Fontane Dichter, Apotheker und Romancier - Meister der Balladen und Romane Do. 05.12.2019–Fr. 06.12.2019

Zur Übersicht