Veranstaltungsdetails

Gesellschaftspolitik

Seniorenkolleg: Schleswig-Holstein, das raue und schönd Land zwischen den Meeren

Seminar-Nr
19.6.935
Do. 06.06.2019–Fr. 07.06.2019
10:00–16:00 Uhr
Kosten
€ 60,00
Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist schon vorbei.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

Schleswig-Holstein hat eine lange und bewegte Geschichte hinter sich. Das nach dem Saarland zweitkleinste deutsche Flächenland mit 2,88 Mio. Einwohnern ist es wert, in der Reihe des Seniorenkollegs vorgestellt zu werden.

Das Seminar behandelt die Neuzeit von der dänischen Vorherrschaft bis zum 1. Weltkrieg, von der Weimarer Republik zum „nationalsozialistischen Mustergau“. Von besonderem Interesse sind die Entwicklungen nach 1945. So gelang es, viele Flüchtlinge aus dem Osten zu integrieren und Minderheitenrechte - wie für Friesen - zu garantieren.

Allerdings erschütterten auch politische Skandale  die Republik wie der „Barschel-Pfeiffer-Skandal“ (1987).

Mit Prof. Dr. Oliver Auge aus Kiel konnten wir einen Experten der Landesgeschichte Schleswig-Holsteins gewinnen.

Herzliche Einladung an alle zeitgeschichtlich Begeisterten mit dem Interessensgebiet „Norddeutschland“.

Ort
Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3, 53639 Königswinter
Seminarleitung
Karsten Matthis
  • Telefon: 0 22 23 / 73 - 120
  • Sekretariat: Regina Ochs, Tel. 0 22 23 / 73 - 119
Seminarprogramm zum Download
Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist schon vorbei.

Zur Übersicht