Veranstaltungsdetails

Gesellschaftspolitik

Rechtsextremismus in der Bundeswehr

Kooperations-Seminar mit dem Darmstädter Signal in Eisenach

Seminar-Nr
19.7.933
Fr. 10.05.2019–So. 12.05.2019
18:00–13:00 Uhr
Kosten
€ 110,00 wird noch bekannt gegeben

Das Seminar findet im Hotel Kaiserhof, Eisenachn statt.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars sollen sich über die Ursachen von Rechtsextremismus am Allgemeinen und über die diesbezüglichen aktuellen Entwicklungen in der Bundeswehr informieren. Ferner sollen sie mit den Experten darüber diskutieren, wie am besten mit Rechtsextremismus  umzugehen ist und welche Bedeutung dabei vor allem der politischen Bildung zukommt.

Seit dem Einzug der Alternative für Deutschland in den Bundestag und in allen Länderparlamenten wird in der deutschen Öffentlichkeit zunehmend über Rechtspopulismus, Rechtsradikalismus und Rechtsextremismus diskutiert.

Herzlich willkommen in Eisenach

Seminarleitung
Karsten Matthis
  • Telefon: 0 22 23 / 73 - 120
  • Sekretariat: Regina Ochs, Tel. 0 22 23 / 73 - 119
wird noch bekannt gegeben
Seminarprogramm zum Download
Jetzt anmelden

Veranstaltungen im Anschluss

Titel Datum
Primus inter pares: Die Geschäftsführung des Betriebsrates Die besonderes Bedeutung des Vorsitzenden Mo. 13.05.2019–Mi. 15.05.2019
Fachkompetenz trifft Einfühlungsvermögen: Kompaktkurs für die Schwerbehindertenvertretung Grundlagenseminar Mo. 13.05.2019–Fr. 17.05.2019

Zur Übersicht