Veranstaltungsdetails

Gesellschaftspolitik Eine Welt / Internationales

Europa - Brexit und die Folgen

Seminar mit Tagesexkursion nach Brüssel, u. a. Europäisches Parlament

Seminar-Nr
19.6.926
Mo. 18.03.2019–Fr. 22.03.2019
14:00–13:00 Uhr
Kosten
€ 210,00

 

Liebe Interessierte,

nach dem Brexit-Referendum sind die Forderungen nach einer umfassenden Reform der europäischen Union lauter geworden. Nach Einschätzung vieler Mitgliedsstaaten leiden die EU-Institutionen an einer Legitimation und Akzeptanzschwäche. Deshalb fordern die einen Ausbau der EU zu einer Republik in Form eines Bundesstaates. Die anderen hingegen möchten, dass die EU sich nur noch als eine Wirtschaftsgemeinschaft versteht, die auf dem europäischen Binnenmarkt basiert.

In der Bundesrepublik Deutschland befürwortet eine große Mehrheit im Bundestag, die mühevoll erreichte politische Union - auch ohne Großbritannien - weiter zu entwickeln und die Defizite gezielt anzupacken.

Das Seminar führt in die aktuellen europäischen
Debatten ein.

Herzlich willkommen in Königswinter.

Ort
Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3, 53639 Königswinter
Seminarleitung
Karsten Matthis
  • Telefon: 0 22 23 / 73 - 120
  • Sekretariat: Regina Ochs, Tel. 0 22 23 / 73 - 119
Seminarprogramm zum Download
Jetzt anmelden

Zur Übersicht