Veranstaltungsdetails

Gesellschaftspolitik

Dresden: Die faszinierende sächsische Metropole zwischen Vergangenheit und Zukunft

Das Seminar findet in Dresden statt.

Seminar-Nr
19.7.923
Mo. 04.03.2019–Fr. 08.03.2019
18:00–13:00 Uhr
Kosten
€ 230,00
Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist schon vorbei.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Dresden ist ein Ort voller Geschichte. In den verschiedenen Phasen deutscher und europäischer Geschichte hat die sächsische Metropole stets eine wichtige Rolle gespielt.

Die Frauenkirche symbolisiert die Bedeutung der Stadt: Hochkultur, Zerstörung im 2. Weltkrieg, Mahnmal und Wiederaufbau. Auch in der Ära der DDR war Dresden Treffpunkt oppositioneller Gruppen. Anno 2019 ist Dresden Ort aktueller gesellschaftspolitischer Diskussionen.

Dresden, eine Stadt erzählt Geschichte ….

Ort
Leonardo Hotel Dresden Altstadt
Magdeburger Straße 1 a, 01067 Dresden

http://www.leonardo-hotels.de/deutschland-hotels/hotel-dresden/l-hotel-dresden-altstadt

Seminarleitung
Karsten Matthis
  • Telefon: 0 22 23 / 73 - 120
  • Sekretariat: Regina Ochs, Tel. 0 22 23 / 73 - 119
Seminarprogramm zum Download
Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist schon vorbei.

Zur Übersicht