Aktuelles

Stiftung CSP e.V. informiert Schüler beim Berufsorientierungstag in Meckenheim.

Am 15. November 2019 engagierte sich die Stiftung CSP e.V. auf dem Berufsorientierungstag der Theodor-Heuss-Realschule in Meckenheim und informierte über die Ausbildungsberufe Koch/Köchin und Hotelfachmann/frau.

Herr Thomas Klasen, Wirtschaftsleiter des Arbeitnehmerzentrums Königswinter, dem Bildungs- und Tagungshaus der Stiftung CSP und Frau Denise Bartel, Reservierungsmitarbeiterin und ehemalige Auszubildende freuten sich über den großen Andrang der wissbegierigen Schülerinnen und Schüler.

„Es ist wichtig, dem Fachkräftemangel schon so früh wie möglich entgegen zu wirken. Vor allem in der Hotellerie oder anderen handwerklichen Berufen hat man es heutzutage schwer, geeignete Auszubildende zu finden.“, so Thomas Klasen. Die Stiftung CSP e.V. plant im kommenden Jahr wieder mehrere Auszubildende in den Berufen Hotelfachmann/frau und Koch/Köchin zu schulen.

„Als Ort der Bildung – und Begegnung möchten wir Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, sich schon vor Beginn der Ausbildung durch Praktika oder den Girls-and-Boys-Day, den Arbeitsalltag der beiden Berufsgruppen anzuschauen.“, so Thomas Klasen weiter.

Die stiftungseigene Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH bietet den Schülerinnen und Schülern zudem durch Bewerbungstrainings die Möglichkeit, sich ideal auf die spätere Arbeitsplatzsuche vorzubereiten.

Hier kommen Sie zu unseren Jugendangeboten:
https://www.azk-csp.de/seminare/kinder-jugendbildung

 

 

Zurück