Veranstaltungsdetails

Kriminalroman "Bernsteinhändler" - Autorenlesung mit Dipl.-Ing. Dr. Dr. Wolfgang Osterhage, Wachtberg

Kulturelles Abendforum

Wir laden zu einer Krimilesung mit Dr. Wolfgang Osterhage, der unter seinem Pseudonym Lupus Egarezzo bereits drei Kriminalromane veröffentlich hat. Osterhages Krimis zeichnen sich durch spannende Geschichten aus, die durch ihre nachprüfbaren Beschreibungen von tatsächlichen Orten und Wegen sowie durch ein fundiertes physikalisches Wissen realistische Züge annehmen.

Wolfgang Osterhage, wohnhaft in Wachtberg bei Bonn, ist Dipl.-Ingenieur für Maschinenbau und hat in Physik und Informationswissenschaften promoviert. Mehrere Jahre hat er im Ausland als Berater für internationale Organisationen und Unternehmen gearbeitet. An der Universität Frankfurt/Main war Dr. Osterhage als Lehrbeauftragter für Physik tätig. Für die Stiftung CSP hat Dr. Osterhage u. a. zur Thematik Climate Engineering referiert.

Großen Spaß hat Dr. Osterhage an der Konzeption von Krimis, einen „Mordsspaß“ wie der Nordkurier Vorpommern im Juli 2017 schrieb.

Seminar-Nr

18.6.004

Jetzt anmelden

Kategorie

  • Politik am Mittag / Politisches Abendforum

Datum

Mo. 26.02.2018

Zeit

18:00–20:00 h

Ort

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3, 53639 Königswinter

Seminarleitung

Karsten Matthis
  • Telefon: 0 22 23 / 73 - 120
  • Sekretariat: Regina Ochs, Tel. 0 22 23 / 73 - 119

Kosten

wird noch bekannt gegeben

Zahlungsinformation

  • kostenlos

Veranstalter

Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH

Seminarprogramm zum Download

Jetzt anmelden


Zur Übersicht