Veranstaltungsdetails

Die Insel Sylt: Ihre Natur, Geschichte und Gegenwart

Das Seminar findet in der Akademie am Meer, Volkshochschule Klappholtthal, Sylt statt.

 

 

Liebe Interessierte,

Sylt ist nicht nur Tourismus, sondern kann auf eine wechselhafte Geschichte seit dem deutsch-dänischen Krieg zurückblicken. Die größte Nordseeinsel war immer ein Spiegelbild der Gesellschaft, denn auf ihr trafen sich Politiker, Künstler und Literaten wie Theodor Storm.

Die Insel war stets durch Naturgewalten bedroht. Bis heute gefährden Sturmfluten und Erosionen die Existenz von Sylt. Zahlreiche Naturgebiete mit Dünen- und Heidelandschaften, Kliffs und Binnengewässer prägen die Landschaft mit Flora und Fauna. Einzigartig ist ebenfalls die Umgebung der Insel zwischen Nationalpark und Wattenmeer. Der starke touristische Zustrom von ca. 870.000 Touristen pro Jahr gefährdet neben der Naturgewalt die Existenz der Insel Sylt.

In diesem Seminar in der VHS KIappholttal „
Akademie am Meer“ auf Sylt erfahren Sie mehr über Sylt`s Geschichte, Ökologie und Gegenwart.

Herzlich willkommen auf Sylt, der nördlichsten Insel Deutschlands!

Seminar-Nr

18.7.931

Jetzt anmelden

Kategorie

  • Gesellschaftspolitik

Datum

Mo. 16.04.2018–Fr. 20.04.2018

Zeit

17:00–13:00 h

Ort

wird noch bekannt gegeben

Seminarleitung

Karsten Matthis
  • Telefon: 0 22 23 / 73 - 120
  • Sekretariat: Regina Ochs, Tel. 0 22 23 / 73 - 119

Kosten

€ 290,00

Veranstalter

Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH

Seminarprogramm zum Download

Jetzt anmelden


Zur Übersicht