Veranstaltungsdetails

Mediation als Mittel zur Konfliktlösung

Konfliktlösungsstrategien entwickeln

Tagungsgebühr: 630,- €   zzgl. Unterbringungs- und Verpflegungskosten

Arbeitnehmervertreter sind gesetzlich verpflichtet, alles zu tun, um den Frieden im Betrieb zu unterstützten und Konflikte zu lösen.

Bei manchen betrieblichen Konflikten liegen die Lösungen nicht offenbar auf dem Tisch. Statt weiterer Verhärtungen oder gar gerichtlicher Maßnahmen sollte zunächst mittels Mediation nach Lösungen gesucht werden, an die bisher noch keine Person gedacht hat.

Diese Methode bietet Arbeitnehmervertretern weitere Handlungsoptionen für den Konfliktfall.

Das Seminar behandelt unter anderem folgende Fragen:

  • Anwendungsmöglichkeiten und Funktionsweisen der Mediation
  • Verhalten der Konfliktpersonen je nach Interessenlage
  • Konfliktstufen
  • Mediationsvertrag
  • Konfliktlösung durch Mediation

Seminar-Nr

17.6.461

Jetzt anmelden

Kategorie

  • JAV (Jugend- und Auszubildendenvertretung)
  • Seminare für Betriebsräte
  • Seminare für Mitarbeitervertretungen (MAV)
  • Seminare für Personalräte
  • Seminare für Schwerbehinderten-Vertretungen

Datum

27.11.–Fr. 01.12.2017

Zeit

13:00 h

Ort

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3, 53639 Königswinter

Seminarleiterin

Bianca Hafke
  • Telefon: 0 22 23 / 73 - 209
  • Sekretariat: Uta Kowalski, Tel. 0 22 23 / 73 - 117

Kosten

€ 630,00

Veranstalter

Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH

Jetzt anmelden


Zur Übersicht