Veranstaltungsdetails

PR II – Sicherung der Beteiligungs- und Mitwirkungsrechte des Personalrats

Tagungsgebühr: 630,- € zzgl. Unterbringungs- und Verpflegungskosten

Ihre Stimme zählt bei Beteiligungsverfahren oder Dienstvereinbarungen – hier diskutieren Sie mit Ihrem Dienstherrn auf Augenhöhe.

Wie das funktioniert? Wie Sie Ihre Möglichkeiten effizient ausschöpfen? Wie Sie Dienstvereinbarungen erstellen?

Das erfahren Sie in unserem Seminar. Hier bringen wir Ihnen Wichtiges rund um die Inhalte und Durchsetzung Ihrer Beteiligungsrechte bei.

Das Seminar behandelt unter anderem folgende Fragen:

  • Überblick über die Beteiligungs- und Mitbestimmungsrechte des Personalrats
  • Überblick über die Verfahrensarten
  • Initiativrecht im Rahmen der Mitbestimmung
  • Hinzuziehung von Sachverständigen
  • Ausgestaltung der Mitbestimmung durch Verhandlung mit der Dienststelle
  • Verhandlungen als wichtigste Arbeitsbeziehung zwischen Dienststellenleitung und Personalrat
  • Ausübung der Mitbestimmung durch den Abschluss von Dienstvereinbarungen

Seminar-Nr

17.6.409

Jetzt anmelden

Kategorie

  • Seminare für Personalräte

Datum

Mo. 18.09.2017–Fr. 22.09.2017

Zeit

14:00–13:00 h

Ort

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3, 53639 Königswinter

Seminarleiterin

Antonia Huybrechts
  • Telefon: 0 22 23 / 73 - 209
  • Sekretariat: Uta Kowalski, Tel. 0 22 23 / 73 - 117

Kosten

€ 630,00

Veranstalter

Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH

Jetzt anmelden


Zur Übersicht