Veranstaltungsdetails

Seniorenkolleg: Dem Alter eine Stimme geben

Seniorenpolitische Konzeptionen der Parteien, Verbände und Kirchen

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

fast 17 Mio. Menschen in Deutschland sind älter als 65 Jahre. Der Anteil der älteren Bevölkerung ist nirgendwo so hoch in der EU wie in Deutschland. Der Einfluss in Politik und Gesellschaft ist jedoch nicht übermäßig groß. Nur wenige Abgeordnete haben das 65. Lebensjahr im Bundestag und im Landtag überschritten.

Das Seminar fragt nach dem Einfluss und dem Stellenwert von Senioren in Deutschland.

Hat das Alter eine Stimme?

Referent ist u. a. Norbert Feith, Referatsleiter im Bundeministerium Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Wir laden herzlich zu diesem Seniorenkolleg ein.

Seminar-Nr

17.6.963

Jetzt anmelden

Kategorie

  • Aktiv im Alter
  • Gesellschaftspolitik

Datum

Mo. 09.10.2017–Di. 10.10.2017

Zeit

10:00–15:00 h

Ort

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3, 53639 Königswinter

Seminarleitung

Karsten Matthis
  • Telefon: 0 22 23 / 73 - 120
  • Sekretariat: Regina Ochs, Tel. 0 22 23 / 73 - 119

Kosten

€ 45,00

Veranstalter

Stiftung Christlich-Soziale Politik e.V.

Jetzt anmelden

Veranstaltungen im Anschluss

Titel Datum
Personalratsarbeit in der Praxis Rhetorik Basics Mi. 11.10.2017–Fr. 13.10.2017
Die politischen Ränder nach der Bundestagswahl, autokratische Herr-schaftsmethoden und - ideologien, Terrorismus von rechts und links Das Seminar findet in Neudietendorf/Erfurt statt. Mi. 11.10.2017–Fr. 13.10.2017

Zur Übersicht