Veranstaltungsdetails

Seniorenkolleg: Senioren als Wirtschaftsmacht

Senioren in Wirtschaft und Gesellschaft

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

Menschen im Alter von 60+ sind begehrte Kunden. Für das Jahr 2050 prognostiziert die Altersforschung, dass der Anteil am Konsum von Älteren bei 40 % des privaten Konsums liegen werde. Der sog. Zweite Gesundheitsmarkt zwischen Kursen, Kur und Massagen, Biokost und alternativen Heilbehandlungen ist längst ein Millionengeschäft in Deutschland.

Senioren sind aber auch gute Bankkunden. Sie legen langfristig in Aktien und Anleihen an.

Das Seminar informiert erstens über den Einfluss älterer Menschen in unserem Wirtschaftsleben und fragt zweitens nach den Rechten von Verbrauchern ab 60+.

Herzliche Einladung zum Seniorenkolleg.

Seminar-Nr

17.6.956

Jetzt anmelden

Kategorie

  • Aktiv im Alter
  • Gesellschaftspolitik

Datum

Mo. 11.12.2017–Di. 12.12.2017

Zeit

10:00–15:00 h

Ort

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3, 53639 Königswinter

Seminarleitung

Karsten Matthis
  • Telefon: 0 22 23 / 73 - 120
  • Sekretariat: Regina Ochs, Tel. 0 22 23 / 73 - 119

Kosten

€ 45,00

Veranstalter

Stiftung Christlich-Soziale Politik e.V.

Seminarprogramm zum Download

Jetzt anmelden

Veranstaltungen im Anschluss

Titel Datum
Kompetenztraining für Jugendliche Richtig bewerben und kommunizieren Mi. 13.12.2017–Fr. 15.12.2017
Das neue Teilhabegesetz. Mehr Gerechtigkeit für Menschen mit Behinderung Mi. 13.12.2017–Fr. 15.12.2017

Zur Übersicht