Veranstaltungsdetails

Die überforderte EU? Wie reformbedürftig ist die Europäische Union?

Seminar mit Tagesexkurison nach Brüssel

Liebe Interessierte,

seit einigen Jahren ist die EU im Krisenmodus.

Zunächst schüttelte die Überschuldung der Länder Griechenland, Spanien, Portugal und Irland die
Europäer.

Ein übersteigerter Nationalismus in Polen und Ungarn sorgte für neue Probleme, die nunmehr durch den Brexit des Vereinigten Königsreichs noch gesteigert werden.

Die Antwort auf diese Krisen müssen Reformen sein, doch wie können solche aussehen?

Haben die 27 Mitgliedsstaaten Kraft zu Reformen?

Während des Seminars findet eine Tagesexkursion nach Brüssel statt.

Herzlich willkommen in Königswinter zu diesem europapolitischen Seminar.

Seminar-Nr

17.6.939

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist schon vorbei.

Kategorie

  • Gesellschaftspolitik

Datum

Mo. 26.06.2017–Fr. 30.06.2017

Zeit

14:00–13:00 h

Ort

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3, 53639 Königswinter

Seminarleitung

Karsten Matthis
  • Telefon: 0 22 23 / 73 - 120
  • Sekretariat: Regina Ochs, Tel. 0 22 23 / 73 - 119

Kosten

€ 235,00

Veranstalter

Stiftung Christlich-Soziale Politik e.V.

Seminarprogramm zum Download

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist schon vorbei.


Zur Übersicht