< Gute Bildung für alle Generationen
06.12.2016 10:09 Alter: 320 days

„Seniorenkolleg“ in Königswinter

Weiterbildung im 3. Lebensabschnitt: Seminare im AZK 2017


In sein drittes Jahr geht das Seniorenkolleg im Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter. Das Kolleg richtet sich an Interessierte mit Lebens- und Berufserfahrung, die neugierig auf politische, soziale und historische Themen sind. Auf Wunsch vieler Teilnehmer im Jahr 2016 kommen im Jahr 2017 rechtliche Themen wie Patientenverfügung (02./03. Mai 2017) und Verkehrsrecht für ältere Menschen (30.11./01.12.2017) hinzu.

Zeithistorisch Interessierte dürften sich bei den Seminaren zu Dietrich Bonhoeffer (16./17. März) und Ludwig Erhard (03./04. Juli) angesprochen fühlen.

Das Kolleg startet mit der Thematik „Sport und Politik“ (02./03. März 2017). Hierbei geht es um vergangene Olympische Spiele wie 1936 und 1972.

Die Seminare umfassen 1,5 Tage und sind abwechslungsreich gestaltet. Interessierte können online unter info(at)azk.de oder telefonisch unter 02223-73119 die jeweiligen Programme anfordern bzw. sich anmelden.

Die Kursgebühr beträgt jeweils 45,00 Euro (Vollverpflegung, ohne Übernachtung) und 60,00 € (mit Übernachtung).