< Das Bildungsprogramm 2017 als "Kurzübersicht"
14.11.2016 11:17 Alter: 310 days

Gute Bildung für alle Generationen

Jahresprogramm der Stiftung CSP veröffentlicht


Die Stiftung Christlich-Soziale Politik e. V. bietet im Jahr 2017 erneut viele abwechslungsreiche Veranstaltungen der politischen, sozialen und beruflichen Weiterbildung an. 

Die Bildungsangebote richten sich an alle Generationen. Neben dem Seniorenkolleg für Menschen mit Erfahrung werden wir vier Jugendakademien anbieten.

Die Programme sind allgemein verständlich und für jedermann belegbar. Neben wirtschaftspolitischen Seminaren werden „heiße sozialpolitische Eisen“ wie Pflege und Rente sowie Inklusion angepackt. Viel Internationales erwartet die Teilnehmer: Von der Europapolitik bis hin zu Länderseminaren Cuba, Polen, Ungarn oder Myanmar (ehemals Birma).

Im Fokus stehen natürlich auch die Bundestagswahlen 2017, die eingehend analysiert werden.

Die beliebten Seminare in Thüringen und Sachsen wie in Weimar und Dresden werden auch in 2017 angeboten und ergänzt um ein zeithistorisches Seminar in München.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt traditionell auf der Ausbildung von Betriebs- und Personalräten im Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK), die mit Grundsatzthemen (Betriebsverfassungsgesetz) oder speziellen Themen (Gesundheitsprävention) vertraut gemacht werden.

Das neue Programm 2017 kann kostenlos unter info(at)azk.de oder per Fax: 02223 - 73601 bestellt werden.

Sondertarife und Ermäßigung gibt es auf Anfrage für junge Leute ohne eigenes Einkommen und ALG II Empfänger. Die Programme der Seminare können unter www.azk.de eingesehen werden. Fragen zum Thema Bildungsurlaub beantworten wir gerne.

Karsten Matthis
Geschäftsführer